Matterhornbeleuchtung als Zeichen der Hoffnung, täglich bis 19. April !

 

Matterhornbeleuchtung als Zeichen der Hoffnung, täglich bis 19. April !

Das Matterhorn steht seit jeher als Symbol der Schweiz sowie als Ort der Kraft und des Halts. Zermatt ist überzeugt: So stark wie das Matterhorn, so stark muss die Gesellschaft nun zusammenstehen, verankert sein und den Sturm vorbeiziehen lassen. In Bezug auf dieses Symbol wird der Berg ab Dienstag, 24. März 2020 bis voraussichtlich am 19. April 2020 beleuchtet – täglich zwischen Sonnenuntergang und Mitternacht, sofern es die Wetterbedingungen zulassen.

Hoffnung, Solidarität und Dankbarkeit
Zermatt will mit der Beleuchtungs-Aktion den Menschen in dieser schwierigen Zeit der Coronavirus-Pandemie ein Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit vermitteln. Ganz nach dem Motto «Licht ist Hoffnung». Das Dorf zeigt Solidarität mit allen Menschen, die momentan leiden, und ist dankbar allen Menschen gegenüber, die helfen, die Krise zu überstehen. Dazu gehört das medizinische Personal, alle, die die Logistik und die Versorgung der Bevölkerung sicherstellen, sowie all jene, die aus Rücksicht zuhause bleiben und ihren Tagesablauf und ihre Aufgaben den Umständen anpassen.

Von zuhause aus
Die Empfehlungen des Bundes sind klar: «Bleiben Sie zuhause.» Von zuhause aus werden somit auch alle Interessierten das Lichtschauspiel mitverfolgen. Die Webcams rund um das Matterhorn übertragen die Livebilder der Projektionen in hoher Qualität auf www.zermatt.ch/hope

 

zermatt.roundshot.co/hope

zermatt.ch/hope

facebook.com/zermatt.matterhorn

 

Volksabstimmung 9. Februar – Votation populaire 9 Février – Votazioni popolari 9 Febbraio – 2020

 

DE Volksinitiative vom 18. Oktober 2016 «Mehr bezahlbare Wohnungen»

FR Initiative populaire du 18 octobre 2016 «Davantage de logements abordables»

IT Iniziativa popolare del 18 ottobre 2016 «Più abitazioni a prezzi accessibili»

 

Parole NEIN! NON! NO! NA!


Nein zu Verstaatlichung des Wohnungsmarktes, sie installiert nicht nur einen willkürlichen und bürokratischen Quotenwahnsinn in der Verfassung, sondern unterläuft auch unseren bewährten Föderalismus. Die Initiative ist Ausdruck einer zunehmenden Zentralisierung von Staatsaufgaben, die besser vor Ort gelöst werden können. Als freiheitsliebende Patrioten sagen wir deshalb Nein zu dieser unnötigen und kontraproduktiven Initiative.

 

mieterverbands-initiative-nein.ch

initiative-logement-non.ch

iniziativa-alloggio-no.ch


#wohnungen #mieterverband #verstaatlichung #abst20 #9februar

 

■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

 

DE Änderung vom 14. Dezember 2018 des Strafgesetzbuches und des Militärstrafgesetzes (Diskriminierung und Aufruf zu Hass aufgrund der sexuellen Orientierung)

FR Modification du 14 décembre 2018 du code pénal et du code pénal militaire (Discrimination et incitation à la haine en raison de l’orientation sexuelle)

IT Modifica del 14 dicembre 2018 del Codice penale e del Codice penale militare (Discriminazione e incitamento all’odio basati sull’orientamento sessuale)


Parole NEIN! NON! NO! NA!

 

zensurgesetz-nein.ch

facebook.com/zensurgesetznein

twitter.com/zensurgesetz

instagram.com/zensurgesetz/

flyer-ueberall.ch/zensurgesetz-nein

sonderrecht-nein.ch/

twitter.com/sonderrecht

swissinfo.ch/ger/standpunkt_-wir-homosexuellen-brauchen-keine-sonderrechte-

Alle Grafiken runterladen als ZIP & verteilen!

 

 

 

#zensurgesetz #zensurgesetznein #stgb261 #zensur #lgbt #abst20 #19februar


■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

#abst20 #abstimmen #abstimmung #bundesgesetz #CHvote #dasvolkistderchef #demokratie #direktedemokratie #freiheit #gehabstimmen #gehwählen #initiative #parole #parolen #volksabstimmung #volksinitiative #schweiz #suisse #svizzera #svizra #switzerland

Parlament – Parlement – Parlamento Info: parlament.ch/de/services/volksabstimmungen

 

Volksabstimmung 19. Mai 2019 – Votation populaire 19 Mai 2019 – Votazioni popolari 19 Mai 2019

 

DE Bundesgesetz vom 28. September 2018 über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF)

FR Loi fédérale du 28 septembre 2018 relative à la réforme fiscale et au financement de l’AVS (RFFA)

IT Legge federale del 28 settembre 2018 concernente la riforma fiscale e il finanziamento dell’AVS (RFFA)

 

Parole NEIN! NON! NO! NA!

 

Patriot.ch: Die geforderte Einheit der Materie ist nicht vorhanden. Es wird die AHV- und Steuerreform als „1 Päckli“ verkauft! Wir das Volk wollen zu jeder Reform einzeln abstimmen! Dieser Kuhhandel ist ein Erpressungsversuch und gefährdet unsere AHV!

Verlust der AHV ist grösser als die Finanzierung aus dem AHV-Steuer Deal – das ist nicht die Lösung!

facebook.com/neinstaf

neinstaf.ch

twitter.com/NEIN_zum_STAF

#ahv #ahvreform #ahvreformnein #steuer #steuerreform #staf #abst19 #19mai


■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

 

DE Bundesbeschluss vom 28. September 2018 über die Genehmigung und die Umsetzung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der EU betreffend die Übernahme der Richtlinie (EU) 2017/853 zur Änderung der EU-Waffenrichtlinie (Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands)
Komplizierter könnte man es nicht beschreiben, ihr Bürokraten!

FR Arrêté fédéral du 28 septembre 2018 portant approbation et mise en oeuvre de l’échange de notes entre la Suisse et l’UE concernant la reprise de la directive (UE) 2017/853 modifiant la directive de l’UE sur les armes (Développement de l’acquis de Schengen)

IT Decreto federale del 28 settembre 2018 che approva e traspone nel diritto svizzero lo scambio di note tra la Svizzera e l’UE concernente il recepimento della direttiva (UE) 2017/853 che modifica la direttiva UE sulle armi (Sviluppo dell’acquis di Schengen)


Parole NEIN! NON! NO! NA!

 

Alle unsere Blogeinträge, Infos & Grafiken zum EU-Waffenrecht NEIN

Alle unsere Blogeinträge, Infos & Grafiken zum EU-Waffenrecht NEIN

eu-diktat-nein.ch

facebook.com/EUDiktatNein

#waffenrecht #waffenrichtlinie #entwaffnung #entwaffnungsdiktat #waffenbesitz #freiheitsfeindlich #referendum #schiesssport #guns #sig550 #abst19 #19mai

■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

#abst19 #abstimmen #abstimmung #bundesgesetz #CHvote #dasvolkistderchef #demokratie #direktedemokratie #freiheit #gehabstimmen #gehwählen #initiative #parole #parolen #volksabstimmung #volksinitiative #schweiz #suisse #svizzera #svizra #switzerland

Parlament – Parlement – Parlamento Info: parlament.ch/de/services/volksabstimmungen

 

Volksabstimmung 10. Februar 2019 – Votation populaire 10 Février 2018 – Votazioni popolari 10 Febbraio 2018

 

Volksinitiative vom 21. Oktober 2016 «Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)»

Initiative populaire du 21 octobre 2016 Stopper le mitage – pour un développement durable du milieu bâti (initiative contre le mitage).

Iniziativa popolare del 21 ottobre 2016 «Fermare la dispersione degli insediamenti – per uno sviluppo insediativo sostenibile (Iniziativa contro la dispersione degli insediamenti)»

 

Parole JA! OUI! SI! GEA!

zersiedelung-stoppen.ch

facebook.com/zersiedelungsinitiative

facebook.com/stopmitage

#zersiedlung #zersiedlungsinitiative #zersiedleungnein #zersiedelungstoppen


■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

NEIN zur Abschaffung der obligatorischen Hundekurse

NEIN zum schädlichen Wassergesetz!

facebook.com/WassergesetzNein

■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

#abst19 #abstimmen #abstimmung #bundesgesetz #CHvote #dasvolkistderchef #demokratie #direktedemokratie #freiheit #gehabstimmen #gehwählen #initiative #parole #parolen #volksabstimmung #volksinitiative #schweiz #suisse #svizzera #svizra #switzerland

Parlament – Parlement – Parlamento Info: parlament.ch/de/services/volksabstimmungen

 

Volksabstimmung 25. November 2018 – Votation populaire 25 Novembre 2018 – Votazioni popolari 25 Novembre 2018

 

Volksinitiative vom 23. März 2016 «Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-Initiative)»

Initiative populaire du 23 mars 2016 «Pour la dignité des animaux de rente agricoles (Initiative pour les vaches à cornes)»

Iniziativa popolare del 23 marzo 2016 «Per la dignità degli animali da reddito agricoli (Iniziativa per vacche con le corna)»

 

Parole JA! OUI! SI! GEA!

hornkuh.ch

facebook.com/IGHornkuh


■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

 

Volksinitiative vom 12. August 2016 «Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungsinitiative)»

Initiative populaire du 12 août 2016 «Le droit suisse au lieu de juges étrangers (initiative pour l’autodétermination)»

Iniziativa popolare del 12 agosto 2016 «Il diritto svizzero anziché giudici stranieri (Iniziativa per l’autodeterminazione)»

 

Parole JA! OUI! SI! GEA!

selbstbestimmungsinitiative.ch

facebook.com/selbstbestimmungsinitiative

 

■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

 

Änderung vom 16. März 2018 des Bundesgesetzes über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (ATSG) (Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten)

Modification du 16 mars 2018 de la loi fédérale sur la partie générale du droit des assurances sociales (LPGA) (Base légal pour la surveillance des assurés)

Modifica del 16 marzo 2018 della legge federale sulla parte generale del diritto delle assicurazioni sociali (LPGA) (Base legale per la sorveglianza degli assicurati)


Parole JA! OUI! SI! GEA!

 

■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

 

#hornkuh #selbstbestimmung #fremderichter #sozialversicherung #versicherungsbetrug

#Abst18 #abstimmen #abstimmung #bundesgesetz #CHvote #dasvolkistderchef #demokratie #direktedemokratie #freiheit #gehabstimmen #gehwählen #initiative #parole #parolen #volksabstimmung #volksinitiative #schweiz #suisse #svizzera #svizra #switzerland


■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■   ■

 

Parlament – Parlement – Parlamento Info: parlament.ch/de/services/volksabstimmungen

 

Volksabstimmung 23. September 2018 – Votation populaire 23 Septembre 2018 – Votazioni popolari 23 Settembre 2018

 

Bundesbeschluss vom 13. März 2018 über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege [Velo-Initiative])»

Arrêté fédéral du 13 mars 2018 concernant les voies cyclables et les chemins et sentiers pédestres (contre-projet direct à l’initiative populaire «Pour la promotion des voies cyclables et des chemins et sentiers pédestres [initiative vélo]»)

Decreto federale del 13 marzo 2018 concernente le vie ciclabili, i sentieri e i percorsi pedonali (controprogetto diretto all’iniziativa popolare «Per la promozione delle vie ciclabili e dei sentieri e percorsi pedonali [Iniziativa per la bici]»)

Parole NEIN! NON! NO! NA!

bundesbeschlussvelo-ja.ch


■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

 

Volksinitiative vom 26. November 2015 «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)»

Initiative populaire du 26 novembre 2015 «Pour des denrées alimentaires saines et produites dans des conditions équitables et écologiques (initiative pour des aliments équitables)»

Iniziativa popolare del 26 novembre 2015 «Per derrate alimentari sane, prodotte nel rispetto dell’ambiente e in modo equo (Iniziativa per alimenti equi)»

Parole NEIN! NON! NO! NA!

fair-food.ch

facebook.com/fairfoodinitiative

facebook.com/AlimentiEqui

 

■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

 

Volksinitiative vom 30. März 2016 «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle»

Initiative populaire du 30 mars 2016 «Pour la souveraineté alimentaire. L’agriculture nous concerne toutes et tous»

Iniziativa popolare del 30 marzo 2016 «Per la sovranità alimentare. L’agricoltura riguarda noi tutti»

 

Parole NEIN! NON! NO! NA!

ernahrungssouveranitat.ch

facebook.com/initiative.ernaehrungssouveraenitaet

 

■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

 

#velowege #fairfood #ernährungssouveränität

#Abst18 #abstimmen #abstimmung #bundesgesetz #CHvote #dasvolkistderchef #demokratie #direktedemokratie #freiheit #gehabstimmen #gehwählen #initiative #parole #parolen #volksabstimmung #volksinitiative #schweiz #suisse #svizzera #svizra #switzerland


■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

 

Parlament – Parlement – Parlamento Info: parlament.ch/de/services/volksabstimmungen

 

Volksabstimmung 10. Juni 2018 – Votation populaire 10 Juin 2018 – Votazioni popolari 10 Giugno 2018

Volksinitiative vom 1. Dezember 2015 «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)»

Initiative populaire du 1er décembre 2015 «Pour une monnaie à l’abri des crises: émission monétaire uniquement par la Banque nationale! (Initiative Monnaie pleine)»

Iniziativa popolare del 1° dicembre 2015 «Per soldi a prova di crisi: emissione di moneta riservata alla Banca nazionale! (Iniziativa Moneta intera)»

JA! OUI! SI! GEA! YES!

Wer soll unsere Franken herstellen: Private Banken oder die Nationalbank?
Heute wird 90% unseres Geldes von privaten Banken erzeugt.
JA zur Vollgeld-Initiative: Schweizer Franken alleine von der Nationalbank!

Die Vollgeld-Initiative ist wohl chancenlos, aber sie hat zu einer interessanten Debatte geführt.
Will man sein Misstrauen gegen die Banken ausdrücken, legt man ein symbolisches JA ein.

vollgeld-initiative.ch     facebook.com/vollgeld

Achtung: 20 Fehler im Bundesbüchlein !
vollgeld-initiative.ch/bundesrat


■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

 

Bundesgesetz vom 29. September 2017 über Geldspiele (Geldspielgesetz, BGS)

Loi fédérale du 29 septembre 2017 sur les jeux d’argent (LJAr)

Legge federale del 29 settembre online pokies 2017 sui giochi in denaro (LGD)

NEIN! NON! NO! NA!

Sag Nein zur Internet Zensur und zum bevormundenden Geldspielgesetz!

geldspielgesetz-nein.ch     facebook.com/InternetzensurNEIN     facebook.com/zensurNEIN


■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■


#vollgeld #geldspielgesetz

#Abst18 #abstimmen #abstimmung #bundesgesetz #CHvote #dasvolkistderchef #demokratie #direktedemokratie #freiheit #gehabstimmen #gehwählen #initiative #parole #parolen #volksabstimmung #volksinitiative #schweiz #suisse #svizzera #svizra #switzerland


■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

 

Parlament – Parlement – Parlamento Info: parlament.ch/de/services/volksabstimmungen

 

Scroll Up