Du bist hier:
< Zurück

 

 

Die ersten Schweizer

Zusatz: Urzeit und Frühgeschichte Helvetiens von den Eiszeitjägern bis zum Ende der Römerherrschaft. Die archäologische Biographie eines Volkes.

Ausgabe: 2. Auflage 1977


Rubrik: Urgeschichte, Pfahlbauer, Kelten, Helvetier


Autorin: Osterwalder Christin


Sprache: deutsch


Schriftart: neu


Farbe: s/w + farbig


Format: 220x145x35mm


Seitenzahl: 340


Gewicht: 586g


Ausführung: Gebunden mit Schutzumschlag


Verlag: Scherz Verlag Bern und München

Druck: –

ISBN: –


Beschrieb: Die Autorin ist Fachfrau, sie hat in Frühgeschichte doktoriert und arbeitete in der entsprechenden Abteilung des Berner Geschichtsmuseums; später in Basel.


Interessante Seiten:

48 Harpune mit Miniaturklingen aus Feuerstein. Bild
92 Das erste Metall. Text
98 Kriegergrab. Grafik
123 Bronzenzeitliche Befestigung, Wall. Skizze
135 Hügelgräber. Text
197 Inschrift Korisios auf einem Kelten Schwert. Foto
207 Karte über die Keltenstämme. Karte
211 Mauerring um Keltische Dörfer. Foto
221 Eisengeschmiedeter Dolch. Foto
231 Keltische Münzen. Foto
237 Die Römer besetzen das Land der Helvetier. Text
248 Die römischen Strassen und Niederlassungen in der Schweiz. Karte
305 Waffengarnitur mit Langschwert. Foto
322 Goldblattkreuz. Foto
333 Index der wichtigsten Fundorte
336 Synoptische Zeittafel
338 Literaturhinweise
340 Bildhinweise


Suchwörter: helvetier, kelten, keltenstämme, kriegergrab, mauerring, pfahlbauer, römer, urgeschichte, wall


Eingang: 18.05.2020

Zustand: sehr gut, Schutzumschlag kleine Risse

Heimatarchiv: Buch 59

Scroll Up
Menü