Du bist hier:
< Zurück

 

Die Shisha ist eine Wasserpfeife, die aus der arabischen Kultur kommt. Bei Jugendlichen ist der aromatisierter Wasserpfeifenqualm sehr beliebt warum die orientalischen Shishas- Bars und Lounges nur so aus dem Boden schiessen wie Kebabstände.

Araber verbinden das Shisha-Rauchen mit Heimat und Kultur, darum möchten wir in Erinnerung rufen dass Eidgenossen und Patrioten hauptsächlich das Schnupfen mit Heimat und Kultur verbinden und sicher nicht die Wasserpfeife. Pflegt unsere Kultur und Traditionen in unserem Land!

Der Dampf der Shisha besteht unter anderem aus dem Stoff Propylenglykol. Er wird auch genutzt, um den Nebel in Clubs zu erzeugen – ebenso wie als industrielles Frostschutzmittel.

 

Scroll Up