Bedroht eine weltweite Gesundheitsdiktatur die Souveränität der Schweiz?

 

Bedroht eine weltweite Gesundheitsdiktatur die Souveränität der Schweiz?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) will noch mehr Macht, die Schweiz spurt mit der Revision des Epidemiengesetzes willfährig vor. Was da genau geplant ist und was dies für die Freiheit und die Souveränität der Schweiz bedeutet, erklären die renommierten Juristen und Autoren Philipp Kruse, Andrea Staubli und Milosz Matuschek.

Lesen Sie hier den ersten Teil unserer dreiteiligen Serie zur den Herausforderungen und der Zukunftsfähigkeit zentraler Schweizer Werte:

PDF runterladen

 

Jetzt Unterschreiben! notrecht-referendum.ch

 

 

Ohne Not will der Bundesrat seine Notrecht-Kompetenzen verlängern und gesetzlich verankern.

Der Souverän wird ausgeschaltet: Mit einem Referendum lässt sich das dringliche Covid-19-Gesetz nicht verhindern.

Aber wir können dafür sorgen, dass das Gesetz nicht weiter verlängert wird.

Und wir können dem Bundesrat deutlich machen:
Kein Krisenmanagement ohne Souverän!

Webseite Notrecht Referendum

Unterschriftsbögen auf DE, FR, IT und Flyer runterladen

Menü