Obertor Törli Wehrturm Liestal BL


Auf Patrioten.Tube ansehen

Obertor Törli Wehrturm Liestal BL

Wir hant guot Switzer
in emptern und hie in
der Statt 1499

(Wir haben gute Schweizer in den Ämtern und auch in der Stadt)

Entgegen dem strikten Neutralitätsbefehl der Stadt Basel unterstützten die Liestaler 1499 im Schwabenkrieg die Solothurner und die Eidgenossen.

1427 wird das obere Tor erstmals schriftlich erwähnt.

Der Wehrturm am oberen Stadt Tor hat schöne Fassaden Malereien (1949/50) des einheimischen Kunstmalers Otto Plattner (1886-1951)

Früher war der Rütlischwur mit der ganzen Rütliwiese zu sehen inklusive dem ganzen Text „Wir wollen trauen auf den höchsten Gott“

Auf der Innenseite Rütlischwur und der Drachentöter Georg, auf der Aussenseite Chronos und ein Eidgenosse mit Schweizerbanner.

2018/19 hat die Stadt Liestal das Törli einer sanften Renovation unterzogen und gilt heute als beliebtes Wahrzeichen der Stadt Liestal.

Rathausstrasse 71 – 4410 Liestal – Basel-Landschaft

Wehrmannsdenkmal Liestal BL


Auf Patrioten.Tube ansehen

DEM FEIND – ZUM TRUTZ – DEM LAND – ZU SCHUTZ – UND WEHR

Der grosse Brunnen mit der Figur eines todkranken Soldaten, der noch im Sterben seine Hand zum Schutze der Heimat erhebt, ist ein Werk (1923/193) des bekannten Bildhauers Jakob Probst (1880-1966)

Er erinnert an die in den Weltkriegen verstorbenen Schweizer Wehrmänner.

Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft

 

Als Patriot ist es wichtig unsere Bundesverfassung zu kennen.


Sie fängt an mit dem Präambel

Im Namen Gottes des Allmächtigen!

und so soll es auch bleiben!

 

Du kannst sie gratis in Papierform bei der Bundesverwaltung bestellen bundespublikationen.admin.ch

 

Oder hier als PDF runterladen:

Bundesverfassung der Schweiz. Eidgenossenschaft – 1999

Constitution fédérale de la Conféderation suisse – 1999

Costituzione federale della Confederazione Svizzera – 1999

Constituziun federala da la Confederaziun svizra – 1999

Menü