Stillen Wacht

 

Stillen Wacht

Steh´ ich in finst´rer Mitternacht
So einsam auf der stillen Wacht,
So denk´ ich an mein fernes Lieb,
Ob mir´s auch treu und hold verblieb.

Spruch auf einer alten Postkarte

 

Wächter-Ruf

 

 

 

Wächter-Ruf

Hört ihr Leut und lasst euch sagen:
Drüben hat es Zwölf geschlagen,
Beibet wach und löscht das Licht
Hinächt noch ein Weilchen nicht,
Am Viertel über Zwölfi
Erscheint vielleicht ein Dölfi !

Nebelspalter April 1945

 

Scroll Up
Menü